Kerosin „liegt“ in der Luft

Mit dem Wohlfühlhotel NOVAPARK hat sich der Grazer Geschäftsmann Ing. Helmut Neukam einen Lebenstraum erfüllt. Als Vielflieger und Luftfahrtenthusiast wollte er bereits in jungen Jahren Pilot werden, doch wie das Leben so spielt, kam alles anders. Nach einer erfolgreichen Karriere als Unternehmer, erfüllte er sich zu seinem siebzigsten Geburtstag mit dem Ankauf zweier geschichtsträchtiger Verkehrsflugzeuge … Weiterlesen Kerosin „liegt“ in der Luft

Werbeanzeigen

Kosice, die kleine Flughafentochter

Die Flughafen Wien AG erwirtschaftet seit vielen Jahren gute Gewinne nicht nur am Standort Wien. Neben Malta betreibt man seit dem Jahr 2006 auch den kleinen, bislang kaum bekannten Regionalflughafen von Kosice. Die zweitgrößte Stadt der Slowakei liegt nur unweit der Hohen Tatra und verfügt über ein nicht uninteressantes touristisches Potential, dass zunehmend an Bedeutung … Weiterlesen Kosice, die kleine Flughafentochter

PEOPLE`S: Vom Selfmade Millionär zum erfolgreichen Airline Eigentümer

Es gibt nur wenige Luftfahrtpioniere in Österreich. Da wäre Joe Stöckl der als erster Flugunternehmer Mitte der siebziger Jahre Langstreckenflüge ab Wien anbot, Rolf Seewald mit seiner Rheintalflug und natürlich Niki Lauda der in Kooperation mit dem Reiseveranstalter ITAS, den österreichischen Charterflugmarkt Ende der siebziger Jahre gehörig in Bewegung brachte.Der Vorarlberger Unternehmer und Investor Markus … Weiterlesen PEOPLE`S: Vom Selfmade Millionär zum erfolgreichen Airline Eigentümer

Khaled Chelly: „Wien hat für uns eine große Bedeutung“

Die staatliche Fluglinie zählt zu den ältesten und sichersten Fluglinien Afrikas. Seit nunmehr 24 Monaten verzeichnet die Fluglinie ein stetiges Passagierwachstum von mehr als 10 Prozent und im Jahr 2018 soll erstmals die Vier-Millionen-Marke durchbrochen werden. Um das Geschäft in Österreich und Zentraleuropa weiter anzukurbeln, wurde vor mehr als zwei Monaten aus der Firmenzentrale in … Weiterlesen Khaled Chelly: „Wien hat für uns eine große Bedeutung“

Wizz Air: „Wir haben langfristige Pläne“

Die ungarische Low Cost Airline Wizz Air zählt zu den schnellst wachsenden Fluglinien in Europa. Mehr als 200 neue Flugzeuge aus dem Hause Airbus sind bestellt und geht es nach den Wünschen des Firmengründers Jozsef Varadi, so kann die Expansion der Fluglinie gar nicht schnell genug voran gehen. Martin DICHLER sprach anlässlich der Eröffnung des … Weiterlesen Wizz Air: „Wir haben langfristige Pläne“

Ein Jahr voller Überraschungen

Das Geschäft am Flughafen Wien hat sich besser entwickelt als zunächst vermutet, Alleine in den ersten 3. Quartalen des Jahres konnte ein Passagierplus von 7,3% verzeichnet werden. Mit Inkrafttreten des Winterflugplanes 2018/19, starten zudem LAUDAMOTION und WIZZAIR mit ihrer angekündigten Low Cost Expansion zu 43 Destinationen. Martin DICHLER sprach mit Flughafenvorstand Mag. Julian Jäger über … Weiterlesen Ein Jahr voller Überraschungen

100 Tage LEVEL Flugbetrieb

Vor knapp 100 Tagen startete die österreichische Low Cost Airline LEVEL sein Flugprogramm zu 14 Destinationen in Europa. Innerhalb einer kurzen Zeitspanne gelang es der IAG Tochter nicht nur eine gute Reputation bei seinen Kunden zu erlangen, sondern auch bei den zahlreichen Partnern der Branche. Martin DICHLER sprach nach knapp 100 Tagen Flugbetrieb mit Frank … Weiterlesen 100 Tage LEVEL Flugbetrieb